ahoi, und sorry, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet hab. war ne stressige woche, aber ich bin ja nicht hier, um zu greinen. hat sich also einiges getan. ich hab endlich wieder nen job, am 10. mai gehts … Weiterlesen

berlin bekommt sein eigenes festival! das berlinova kann in dieser hinsicht ja nicht richtig zählen, liegt es a) etwas sehr weit draußen und ist es b) von anfang an eine kleine nummer zu groß aufgezogen und bedient auch meinen geschmack … Weiterlesen

für sowas ist auf meinem schreibtisch nun wirklich kein platz! ich hab ja noch nicht mal n mousepad. aber was man auf dem japanischen markt so alles erhalten kann, manchmal schüttele ich schon ein wenig den kopf über die servil … Weiterlesen

auf der fahrt in mommsenstadion am mittwoch hab ich zu endi noch gesagt, das wird mir zuviel mit der euphorie, das kann auch nach hinten losgehen. und der bruder von pagelsdorf meinte, motor wäre ein schwererer gegner als neuruppin. er … Weiterlesen

sorry, schon wieder fußball! tebe hat sechs verloren geglaubte punkte wiedergefunden! sie waren unter den grünen tisch gefallen. die einsprüche von anker wismar und der grünen heimat sind am freitagabend abgelehnt worden, wusterhausen sei dank! lediglich 1000 euronen sind zu … Weiterlesen

gefunden bei johnny in seinem schicken spreeblick-blog: ein bericht über punkrock im heiligen land des amerikanischen dokusenders pbs frontline/world. muy interesante! (bei mir rauschts manchmal ein bisschen, könnte aber auch an meiner insuffizienten netzanbindung liegen.) zustand: leicht nervös hörend: fettes … Weiterlesen

du findest dieses blog scheiße? dann klick hier und wähle deine waffen! Tweet du findest dieses blog scheiße? dann klick hier und wähle deine waffen! Tweet

pietätlos! wenn man beim bfv die nachrufe sucht, muss man unweigerlich schmunzeln, denn die nennen diese abteilung “bfv-schrein”. wenn man diesen dann erfurchtsvoll schweigend anklickt, poppt erstmal ein oddset-popup auf (trotz blocker!), der die nachzurufenden überdeckt wie ein psychedelisches leichentuch. … Weiterlesen

und schon wieder fußball! ganze drei tage nach dem letzten tennis-schmankerl (s.u.) gings wieder in das schöne oval am eichkamp, diesmal gegen den msv köpenick im paulruschpokalhalbfinale. es wurde genauso wie erwartet. gewonnen, aber unspektakulär. eigentlich nur erwähnenswert, weil a) … Weiterlesen

mensch, war das ein spiel am sonntag! schön wars nicht, aber erfolgreich, hölle, hölle, hölle! nach einer miesen ersten halbzeit und gesundheitsgefährdenden aggressionsschüben verursacht durch die leistung der herren in schwarz gings in der zweiten halbzeit richtig rund: erst wurde … Weiterlesen