it’s gonna be a long cruel season.

gestern hat mal wieder alles zusammengepaszt beim besuch im mommsenstadion. kalt und regnerisch wars, erbärmliche 312 zuschauer (wenn ich mich recht entsinne) zuschauer haben sich an den eichkamp verloren, entsprechend hat tebe wieder keine 3 punkte eingesackt. gegen einen gegner wie die tsg neustrelitz kann man aber mehr erwarten, und so bin ich doch ein wenig enttäuscht und habe im moment nicht sonderlich viel bock auf den rest der saison. einziger lichtblick: micha fusz hat wieder das tor getroffen und somit vielleicht die versöhnung mit vorstand und fans eingeleitet. michel, der netterweise mit im stadion war, wird aber sicher so bald nicht wiederkommen. immerhin hat er sich mit irischem wodka ködern laszen, war also hinterher noch versöhnlich.

zustand: zukunftsangst
hörend: raab (himmel hilf)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*