geht denn das schon wieder los?

da dachte ich nach dem spiel gegen die lankwitzer preussen, die mannschaft hat sich gefangen, und der rest der saison könnte gemütlich zu ende gecruist werden. doch die vorstädter belehrten mich und alle anderen tennis-fanatiker eines besseren. tebe bot (mal wieder) eine miserable defensivleistung. von der offensivleistung soll gar nicht geredet werden, nur so viel: der suspendierte (!) micha fuß fehlte überall! die babelsberger hingegen: zweikampfstark, mit willen zum punktegewinn und immer einen schritt schneller. so muss fußball gespielt werden, will man aus der hölle oberliga heraus. nunja, vielleicht dient ja die tsg in zwei wochen als sparringspartner.

wo ist der ball? wahrscheinlich schon im netz (bild gestohlen und gerannt von tebe.de).

wenigstens strauchelt union schon jetzt (1-1 gegen türkiyem) und dynamo bleibt weiterhin ohne punkt (zuhause 0-1 gegen neun preussen, respekt!).

zustand: abgefrühstückt
hörend: mayday

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*