Aftershock


schee wars am freitag. erst vier stunden mit musik von erich rockt und handsome hank & his lonesome boys auf dem see rumgeschippert, danach tanzen zu dakar in der kantine. fotos gibts von mir hier, drei ligen besser von peter da. more to come.

am samstag so gediegen gechillt wie schon lange nicht mehr. frühstück im zeitlos, mittagsbier am hafen, nachmittagsplanschen im rhein, abendsushi beim japaner, absacker im klimperkasten. no reason to live but we like it that way.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*