Coconut Records – West Coast

Wow. Dieser Song ist ein großartiger Ohrwurm. Hat irgendwie ein bisschen was von Miles, Phantom Planet und Phoenix. Hinter Coconut Records steckt ein gewisser Jason Schwartzman, der, surprise surprise, bis Sommer 2003 bei eben Phantom Planet gespielt hat. “West Coast” steht somit ganz direkt in der Tradition von “California”, das Video featured allerdings obendrein noch äußerst coole Skate-Sequenzen.

(Via Lucas, hier in besserer Qualität.)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*