Heaven is just around the corner

Heute war ich das erste mal im Vinyl Pirate. So heißt der Punkplattenladen im Keller vom Analph, dem Comicladen direkt um die Ecke von meiner neuen WG (Comic- und Punkplattenladen in einem, mein Ruin, das ist schon echt). Drin saßen zwei Typen, die im Betrieb des Vinyl Pirate offensichtlich ihre Bestimmung gefunden hatten. Am frühen Samstagnachmittag saßen sie da, tranken Beck’s aus Dosen und ließen die Anlage auf 10 plärren. Wundervoll!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*