Faith No More beim Southside


Faith No More als Band meiner Jugend zu bezeichnen, wäre etwas viel des Guten. Aber wenn ich die Fotos von Flo Schade, Knipsergott für laut.de, vom Southside sehe, wünsche ich doch, ich wäre da gewesen. (Zum 500. Post was Schönes.)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*