Reznor at his best


Ich habe es auf verschiedenen Kanälen schon erwähnt, ich verehre laut.des Haus-und-Hoffotografen Peter Wafzig. Längst knipst er nicht mehr nur für laut.de, schon lange macht er nicht mehr nur Konzertfotos. Aber er hat immer wieder Schnappschüsse (denn das sind sie ja wirklich) dabei, die mir die Kinnlade lockern. Wie z.B. dieses Foto von Trent Reznor, das den Nine-Inch-Nails-Fronter imho dermaßen authentisch abbildet, besser gehts nicht. Oder wie wir dann bei laut zu sagen pflegen: All hail the Wafzig. (Bei flickr gibts ein ganzes Set vom Konzert.)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*