Luke Jackson – Goodbye London

Luke Jackson, der als Musiker jetzt wohl nicht so irrsinnig interessant ist, hat zu seinem “Goodbye London” ein feines Video produzieren lassen, in dem er und eine Reihe weiterer Protagonisten als Street-Art-Objekte lebendig werden. Sehr schön!

(Via Laughing Squid.)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*