Ein ♥ für Blogs, revisited

Vor gut einem halben Jahr hatte Kai vom Stylespion unter dem Motto “Ein ♥ für Blogs” dazu aufgerufen, die ganz persönlichen Blogperlen vorzustellen. Dem bin ich damals natürlich gerne nachgekommen, und ich folge auch im zweiten Anlauf gern. Wiederholungen werden vermieden, die Tipps von damals gelten nach wie vor.

Amazee – News und Bullshit aus dem Büro. Naja, weniger Bullshit, dafür Leseempfehlungen, Links und Event-Nachberichterstattungen. In der Hauptsache von Kollege Gregory und mir geschrieben.

Bild und Ton – Hier bloggt u.a. die Freundin von Schorleblogger Olli. In der Regel mit guter Musik und schönen Design-Dingen aus dem Netz. Guter Geschmack ist hier Programm.

Confusion Is Sex – Thomas aus Stuttgart (bekannt aus so erfolgreichen Serien wie Sprechstation und Stuttgart Kaputtraven) tumblt hier die kleinen Perlen des Alltags. Ob Dali mit Ameisenbär oder Iggy in der Talkshow: Dieses Blog hat Stil, bis in den Titel hinein.

Lebenslügen/Lohnarbeit – Torben bloggt nicht viel, dann aber richtig. Obskure Musik ist sein Business – im allerbesten Sinne, seine Empfehlungen kann man blind hören.

The Big Picture – Nicht wirklich ein Blog und auch weit davon entfernt, ein Geheimtipp zu sein. Aber dennoch sind die Fotosammlungen, thematisch arrangiert, fast immer ein Volltreffer. Schwere Kost nicht ausgeschlossen.

Die Magazin – Eines der wenigen Schweizer Blogs, die ich lese. Mit großartigen Mixen, Zeugs aus den diversen Szenen und dem besten Claim ever: Für Du – Von Wir.

Laughing Squid – Auch eines der größeren Blogs. Für mich mittlerweile relevanter als beispielsweise BoingBoing, wenn auch mit ähnlicher Ausrichtung. Nerdkram galore!

Cakehead Loves Evil – Über Nerdcore bin ich auf Miss Cakehead gestoßen. Sie teilt meine Vorfreude auf “Wo Die Wilden Kerle Wohnen”, liebt Muffins und Joy Division. ‘Nuff said.

3 Kommentare

  1. ich komme gerade aus auswärtssieg … bin bierseelig, so dass der bericht zum spiel morgen von katzen-content nur so durchdrungen sein wird, aber – und auch wenn es dann einen tag zu spät sein wird (oder zwei) – mein lieblingsblog stelle ich auch nach dem herz-für-blogs-tag nochmal vor … und deine auswahl ist – wen wunderts – vom feinsten

  2. Pingback: Merely Thinking» Blogarchiv » Ein ♥ für Blogs, Pt. IV

  3. Pingback: Merely Thinking» Blogarchiv » (M)ein ♥ für Blogs, Pt. IV

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*