A Decade of Hits – Die Songs

Nach den in meinen Ohren fünfzig besten Alben des Jahrzehnts jetzt noch die 50 besten Songs. Wieder in fünf Teilen, in unregelmäßigen Abständen. Nicht groß kommentiert, man soll die Musik ja auch mal für sich sprechen lassen.

50. The Libertines – Can’t Stand Me Now (2004)

49. Graham Coxon – Freakin’ Out (2004)

48. Black Strobe – Brenn Di Ega Kjerke (2007)

47. Franz Ferdinand – Take Me Out (2004)

46. Death From Above 1979 – Romantic Rights (2004)

45. Arctic Monkeys – When The Sun Goes Down (2005)

(Auch schön im Fake-ID-Remix.)

44. Architecture In Helsinki – Do The Whirlwind (2005)

43. Danko Jones – Cadillac (2001)

42. Wilco – Spiders (Kidsmoke) (2004)

41. Stars – The Night Starts Here (2007)

1 Kommentar

  1. Pingback: Merely Thinking» Blogarchiv » A Decade of Hits – Die Songs V

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*