not raving all night long

ein schönes dankeschön für nix dem spatzenhirn an der tür des rio. statt digitalism nur die m10 in richtung friedrichshain. dabei hatte c. noch gesagt, dass das rio nur ein blöder mitte-schicksenladen sei. wie recht sie hat.

bauch: hunger
ohr: henrik schwarz

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*