Portishead mit Dubstep-Update

So geschmeidig kann Dubstep also auch sein: Chris Cox, Dubstep-Typ aus Denver, Colorado, hat sich “Western Eyes” vom ’97er-Portishead-Album angenommen. Wie ein Kollege meinte: Da sind nichts als ein paar Fürze hinzugefügt worden. Dennoch: Sweet!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*