Pam & Tommy, wirklich schön

Ich habe das berühmt-berüchtigte Porno-Tape von Pam und Tommy ja nie gesehen (und habe auch irgendwie nicht so das Interesse daran), aber was die Londoner um Hari Ashurst aka Treasure hier zu seiner Musik laufen lässt, ist eine wirklich eigene und irgendwie hochästhetische Aufhübschung des besagten Videomaterials. Und der Song ist auch noch ganz nett.

(Via 78s.)

1 Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Merely Thinking» Blogarchiv » Pam & Tommy, wirklich schön -- Topsy.com

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*