Die Tageswoche – ich bin gespannt!

Am nächsten Freitag erscheint erstmals die Tageswoche. Die Wochenzeitung ist ein Startup aus Basel, die den publizistischen Zirkel der Erstverwertung auf Papier und der Zweitverwertung im Online-Bereich dem Impetus “Online first!” folgend umkehrt. Täglich werden Meldungen und Artikel auf tageswoche.ch veröffentlicht und jeweils freitags erscheint eine Printversion. Geleitet von zwei gestandenen Journalisten, Urs Buess und Remo Leupin, schreiben für die Tageswoche vorwiegend junge Journos, unter anderem auch der von mir stets geschätzte David Bauer.

Entstanden ist die Tageswoche auch aus der Situation rund um die alteingesessene Basler Zeitung. Das deutsche Medienmagazin Zapp hat ein kleines, erhellendes Portrait über die Tageswoche gesendet. Ich bin sehr gespannt auf die Tageswoche und gehöre zu den über 3000 Menschen, die dem Blatt schon vor dem Launch ihr Vertrauen schenken.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*