Kurzdoku: Prime

“THIS MUST BE THE PLACE is a series of short films that explore the idea of home; what makes them, how they represent us, why we need them.” So beschreiben sich die Macher von der herzigen Kurzdoku “Prime” selbst. Im Filmchen geht es um das Prime Burger Restaurant in New York, das seit 1938 entsteht und Angestellte hat, die seit über einem halben Jahrhundert dort arbeiten. Sie kommen hier zu Wort und man bekommt eindrückliche Bilder von dem Restaurant geliefert, das seit den Sechziger Jahren eigentlich nicht mehr verändert worden ist.

via KFMW

2 Kommentare

  1. Wirklich ein niedlicher Film! Würde man ihn im “Katz Delicatessen” (welcher sich direkt bei SoHo, 125 East Houston Street befindet, und um 1888 eröffnet wurde) wäre der Film wohl ähnlich herausgekommen. Dort gibts statt Burger, die besten (!) Pastrami Sandwiches. Auf dem Planeten. Wohlgemerkt. Genug der Leierei, vielen dank fürs Video!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*