Timelapse-Porn: Helvetia by Night

Der aus Arosa stammende und (wie so viele) mittlerweile in Zürich ansässige Keystone-Fotograf Alessandro della Bella hat die Timelapse-Fotografie für sich entdeckt und bedient nun eine ganz besondere Nische: Er lichtet die Schweiz bei Nacht ab, Helvetia by Night heisst das Projekt. Drei kurze Filme gibt es schon, einen mässig interessanten mit den Atomkraftwerken der Schweiz (vielleicht war das auch nur eine Fingerübung), und zwei sehr schöne: Einen aus “meiner” Stadt, Zürich, und einen, in dem die Schweizer Berge die Stars sind. Wow!

Direktvideo

Direktvideo

1 Kommentar

  1. Pingback: One Day on Earth: Cold Engadin Time Lapse Night | Merely Thinking

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*