netzkram.

bin etwas uninspiriert heute, aber hier zwei hinweise auf interessantes im kino und im netz:

aus der schweiz kommt ein thriller, der in der hackerszene spielt. “lücke im system” ist zwar nicht ganz neu, kommt aber morgen erst in deutsche kinos. klingt zumindest nicht uninteressant.

und wer gerne magazine im netz liest, den sei die dritte ausgabe des dq-magazins ans herz gelegt. sind ein paar schicke zeichnungen dabei.

zustand: s.o.
hörend: jay-z

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*