deutsche gastfreundlichkeit …

… musste die mexikanische band panteon rococo letztes wochenende am eigenen leib erfahren. auf einer brandenburgischen autobahnraststätte wurden sie von einer gruppe deutscher hohlbirnen angepöbelt, offensichtlich wegen ihres ausländischen aussehens. sie wurden angewiesen, doch bitte wieder dahin zu verschwinden, wo sie hergekommen waren, verweigerten dies und verteilten stattdessen ordentlich, wie sagt man so schön, backenfutter. right on! die krone setzte dem ganzen die herbeigeeilte polizei auf, die hinterher behauptete, die tat hätte keinen ausländerfeindlichen hintergrund. genau. und die erde ist eine scheibe. all cats are beautiful, you know … nachzulesen die ganze geschichte auch bei laut.de.

zustand: müde
hörend: deftones

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*